dark* lernt Russisch
5. Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Langsam wird es schwierig: Genitiv. Aus unerfindlichen Gründen benutzt der Russe bei Sätzen wie „Ich habe kein Auto.“ zweimal den Genitiv: „У меня нет машины.

4. Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Mir macht dieser Kurs keinen Spaß. Leider. So habe ich in den Ferien auch gar nichts getan. Am Morgen vor der 4.

3. Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Über die dritte Lektion gibt es nicht viel zu berichten, da sie wieder einmal aus Wiederholungen bestand. Ich verstehe es nicht, diese Gruppe hat nun schon länger russisch als ich.

2. Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Immer noch wird Kapitel 4 wiederholt. Wenn das in dem Tempo weitergeht, werde ich mich zu Tode langweilen. Gut jedenfalls, dass ich nicht den anderen Kurs genommen habe.

1. Lektion
· ☕ 2 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Ich hatte es natürlich nicht geschafft, das vierte Kapitel zu durchzuarbeiten. Aber wie erwartet wurde es wiederholt. Mir fehlen daher nur die Vokabeln, die ich nun noch lernen muss.

Es wird Zeit
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Bald der geht Kurs weiter, viel Zeit bleibt nicht mehr, um das bisher Erlernte zu wiederholen und Kapitel 4 im Selbststudium zu erlernen.

Was tun?
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Gestern war ich bei der VHS um mich für den nächsten Kurs anzumelden. Leider ist der Kursverlauf hier etwas anders. In Berlin haben wir den Vorkurs sowie die Kapitel 1 bis 3 durchgenommen.

Achte Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Etwas spät zwar, aber dennoch möchte ich nicht versäumen, auch diese Lektion noch kurz zusammenzufassen. Zunächst haben wir alles bisher gelernt noch einmal wiederholt.

Siebte Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Die Präpositionen „in“ und „auf“ mit dem dazugehörigen Kasus, dem Präpositiv. Die russische Sprache kennt sechs Kasus - im Gegensatz zur deutschen Sprache, die nur vier kennt.

Sechste Lektion
· ☕ 1 Minuten zum Lesen · ✍️ dark*
Possessivpronomen. Ohne weitere Anmerkung, muss man halt lernen. Der Kurs lichtet sich langsam, von den anfänglich knapp zwanzig Teilnehmern erscheint nur noch etwas mehr als die Hälfte.