Gesucht - gefunden

Gesucht – gefunden 2010

Auch das Jahr 2010 fasse ich rückblickend zusammen:

mit trainigsanzug ins wasser springen

Mach doch! (Die verweichlichte Jugend heutzutage muss auch alles vorher googeln. Früher probierte man einfach aus.)

kripo will in wohnung

Ich will ja nix sagen, aber aus Langeweile werden sie das wohl nicht wollen …

Gesucht – gefunden 2009

Eine alte Rubrik neu entdeckt: Bereits im ehemaligen Weblog hatte ich vor, die witzigsten Suchausdrücke oder jene, zu denen mir ein passender Kommentar einfällt, zu veröffentlichen. Inspiriert wurde ich davon von einem anderen Blog. Ich weiß grad nicht, welches dies war, werde die Muse, die mich seinerzeit küsste, aber gelegentlich noch nachreichen.

Rückblickend hier die Suchausdrücke aus 2009. Da sind es nicht so viele, weil ich Mitte des Jahres den Provider wechselte und lange keine Seiten online hatte.

Die Russen kommen

www.rambler.ru, eine russische Suchmaschine hat mich offensichtlich in ihre Datenbank aufgenommen, wie meinen Referrern zu entnehmen ist.

Idee oder nur geklaut?

Schon seit längerem laufe ich mit dem Gedanken schwanger, eine Seite mit den witzigsten und/oder kuriosesten Suchbegriffen, anhand derer ich über Google & Co. gefunden werde, zu erstellen. Gestern stieß ich nun zufällig auf das hier bei Sebas, worüber ich mich – nebenbei bemerkt – königlich amüsiert habe. Wäre es nun zu sehr Plagiat, meine Idee doch noch irgendwann zu realisieren?