Zezmän vs. McDonald’s

Die beiden Pakete, die heute für mich ankamen, sind einen Blogbeitrag wert, befanden der Lebensabschnittsgefährte und ich. Und da ich ja, wie heute Morgen erwähnt, kaum tippen kann, hat sich der Beste Schatz der Welt doch bereit erklärt, nach meinem Diktat zu tippen, die Photos zu machen und den Beitrag für mich zu veröffentlichen.

Einmal im Jahr gibt es bei McDonald’s zum Menü Gläser von Coca-Cola dazu, die ich anfangs sporadisch, mittlerweile regelmäßig sammle. Normalerweise ist das auch weiter kein Problem, mit zwei Personen ein Set von sechs Gläsern zu erfuttern. Diesmal allerdings hat mir Gandolf einen Strich durch die Rechnung gemacht, muckte er doch just im Aktionszeitraum herum. Mit Unterstützung vom darkinchen und von Arbeitskollegen des Lebensabschnittsgefährten hatten lediglich fünf Gläser den Weg zu uns gefunden. Lachs-Rosa fehlte.

Als ich soweit wiederhergestellt war, dass ich überhaupt zu McDonald’s gehen konnte (als Begleitung, an essen war da noch nicht zu denken), war die Aktion vorbei und es gab keine Gläser mehr. Ich schrieb eine E-Mail an McDonald’s mit der Frage, ob die Gläser noch irgendwie zu bekommen wären. Ich hatte die Hoffnung, man könnte vielleicht noch Restexemplare kaufen oder man könnte mir sagen, in welcher Filiale es noch Restbestände gäbe. Nachdem ich ein paar Tage vergeblich auf eine Antwort gewartet hatte, stellte ich meine Frage auch noch einmal auf der Facebook-Seite von McDonald’s Deutschland. Dort hatte man lediglich den Tipp parat, es bei eBay zu versuchen.

Diesen Post bei Facebook entdeckte Zezmän, eine Schulfreundin von mir, mit der ich auf Facebook befreundet bin, und kommentierte ihn mit den Worten: „Brauch deine Adresse – mir hamm eins!“. Ich ließ mich nicht zweimal bitten und gab ihr meine Adresse.

Heute kam Post. Der Lebensabschnittsgefährte kam in der Mittagspause mit zwei Paketen in der Hand nach Hause: eins von Zezmän, eins von McDonald’s.

mecces

Ich hatte es kaum zu hoffen gewagt und auch nicht damit gerechnet, aber McDonald’s hat mir tatsächlich das fehlende Glas geschickt! Das heißt, sie haben es versucht, denn leider war in dem Paket statt Lachs-Rosa das Glas in Rosa.

zezmaen

Zezmän ist die Beste! Nicht nur das richtige Glas, sondern auch leckeres Füllmaterial und buntes Plastikzeugs, mit dem man dark* immer eine Freude machen kann.

Zezmän vs. McDonald’s – 1:0

Coca-Cola-Glaeser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.