Diese Seite sieht mit aktiviertem JavaScript am Besten aus

Was war inzwischen - KW 3-2022

 ·  ÔśĽ 2 Minuten zum Lesen  ·  ÔťŹ´ŞĆ dark*

Auch diesen Freitag wieder ein paar Schmankerl aus meinen Interrnet-Fundst├╝cken der letzten Wochen und Monate. Derzeit l├Ąuft das hier eher mit Konserven-Content, weil sooo viel nicht in der Welt passiert. Zumindest nicht viel, von dem ich Kenntnis nehmen. Mein Konsum an Nachrichten, Zeitungen und Magazinen ist derzeit aus Selbstschutzgr├╝nden stark eingeschr├Ąnkt. Aber es gibt auch so noch genug erw├Ąhnenswertes, das ich hier pr├Ąsentieren kann.

Neulich habe ich nach einem Rezept gesucht, um Nippons selbst zu machen, ihr wisst schon, diesen mit Schokolade ├╝berzogenen Puffreis. Dabei bin ich auf folgende Idee gesto├čen:

Gesundes Nippon ohne Reis und Schokolade

Ohne Reis und Schokolade. Was bleibt, ist g├Ąhnende Leere … Vermutlich ist das das optimale Nippon f├╝r solche F├Ąlle:

Erdnussfreie Schule gefordert

Aber nee, die Eltern sind nicht v├Âllig gaga und verlangen, dass alle Sch├╝ler auf N├╝sse verzichten. Es gibt tats├Ąchlich “erdnussfreie Schulen”. Und die Eltern wollen und d├╝rfen ihre Tochter auf eine solche schicken.

Was ist sonst noch passiert? Im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern eine ganze Menge, die dort nicht h├Ątte passieren sollen.

Sex-Partys im Landtag von MV

Das Thema hat es sogar in die Sendung extra 3 geschafft. Allerdings war es nur Fake, um in die Schlagzeilen zu kommen.

Vielleicht sollten die Mitglieder des Schweriner Landtags Warnwesten tragen, so wie ein Trupp H├╝hner im S├╝dwesten: Im Radio wurde gerade gemeldet, dass irgendwo auf einer Landstra├če H├╝hner rumgelaufen sind. Die verdanken ihre Unversehrtheit unter anderem der Tatsache, dass sie Warnwesten trugen! H├╝hner tragen Warnwesten! Dass es die Dinger gibt, habe ich 2015 schon festgestellt. Und seit heute wissen wir auch endlich warum: Die Westen sch├╝tzen sie vor ├ťbergriffen durch den Hahn.

H├╝hner in Warnwesten

Wo wir schon beim Thema Sex, Tiere und bekloppte Menschen sind …

Frauen als Hunde

Uff.

├ťbrigens auch recht aktuell aus dieser Woche: Die Rentner-Bravo aka Apotheken-Umschau feiert Geburtstag. Und weil man im Verlag, der sowohl die Bravo als auch das Rentnerbl├Ąttchen vertreibt und zudem Humor hat, gab es dieses Julbil├Ąumsheft:

Rentner-Bravo

Jetzt noch einer f├╝r den Flachwitzfreitag:

Europaletten

Und zum Schluss noch das Bild der Woche, das ich dieses Mal nicht selbst gemacht habe, sondern der Herr Lebensabschnittsgef├Ąhrte. Frau dark* beim Entenf├╝ttern.

Enten f├╝ttern

Teile auf

dark*
geschrieben von
dark*
...