Universal Serial Bus

Ich muss mich jetzt mal outen: Ich bin ein echter Fan von USB-Geräten. Stünden mir nur ein paar Euro mehr im Monat zur Verfügung, die mir neben Lebenserhaltungsmitteln (Kaffee, Kippen, Internet) und Reiten noch ein weiteres Hobby erlaubten, würde mein Zimmer bis an die Decke mit USB-Geräten vollgestopft.

Einen USB-Hub habe ich gestern schon bestellt, da es mir langsam doch zu mühsam wird, für den ständigen Wechsel zwischen Scanner, WebCam, MP3-Player und GraphTablet jedesmal unter den Schreibtisch zu kriechen. Man wird schließlich nicht jünger. Der zweite USB-Port ist permanent vom Internet besetzt. Und da mein Rücken seit Tagen schon wieder rumzickt, ist diese Bestellung eine Investition in meine Gesundheit und damit der unerwartete Geldsegen durch ALG II gut angelegt.

USB-Lampen, -Ventilatoren und ähnlich nützliche Dinge fand ich ja schon spannend und witzig, aber was ich heute bei coolsells.de entdeckt habe, übertrifft dann doch meine Erwartungen. Da kann man so lustige und sogar praktische Geräte wie Kaffeewärmer, Staubsauger, Raumerfrischer, Aschenbecher und beleuchtetes Mousepad – alles natürlich für den USB-Anschluss – bestellen. Beim Klicken durch das Sortiment lässt meine Heiterkeit allerdings unmittelbar nach einem pubertär angehauchten Lachkrampf nach. Meine Leidenschaft hat etwas Schmutziges bekommen: Es gibt sogar einen Lesezeichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.