Nix für mich

Jetzt habe ich doch auch so ein blödes Programm, das meine Festplatte mit Musik füllt. Allerdings war mein erster Download – wie soll es auch anders sein? – nicht so ganz das, was ich haben wollte. Irgendein beschissener Remix. Grmpf. Zweiter Versuch, gleiches Lied, klingt zwar schon besser, ist aber live und somit auch nicht das Objekt meiner Begierde. Ich glaube, ich lösche den Scheiß wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.