Sonnblumen kann ich :)

Bekanntlich habe ich mir ja einen Rosenstock gekauft. Das Geld hätte ich lieber in Schnittblumen oder Schokolade investiert.

Etwas besser sieht es da schon bei meiner zweiten Neuerwerbung aus: Erdbeeren.

Was mir aber immer wieder gut gelingt, sind Sonnenblumen. In den vergangenen beiden Jahren habe ich mir immer Zwergsonnenblumen geholt. Dieses Jahr sollen auf meinem Balkon Gelbe Riesen wachsen.

Die werden bis zu 2 m hoch. Das finde ich ganz praktisch, da wir dann quasi auf Augenhöhe sind. Wenn ich mal jemandem zum Reden brauche, kann ich Blümchen zutexten. Das ist mal ’ne nette Alternative zum ständigen Blick nach unten auf das Katertier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.