T-Com

Nicht der einzige Fehler im System des Konzerns. Heute im T-Punkt meinte der Kassen-Computer, dass ich für das neue Handy, welches ich zusammen mit der CombiCard Teens erwerben wollte, 9.999,00 Euro (In Worten: Rund Zehntausend!) bezahlen sollte. Mit der Bemerkung, dass ich gerade nicht so viel Bargeld dabei hätte, verweigerte ich die Zahlung. So teuer waren die Teile noch nicht einmal, als sie noch Autotelephon hießen und durchaus als Statussymbol angesehen werden konnten.

Die Karte habe ich trotzdem, ein Handy auch – aber ein etwas günstigeres.

Dieses praktische Festnetz-Telephon, das exakt zu meinen Nutzungsgewohnheiten passen würde, hatten sie leider nicht. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.