Ein allerletzter Test

Mit ganz viel Blindtext, den ich unbedingt benötige, um zu testen. ;)

So, hier jetzt der angedrohte Blindtext. Leider bin ich gerade im Moment ziemlich unkreativ und weiß nicht so recht, was ich schreiben soll. Auch fallen mir nicht genügend Füllwörter ein, die ich ja sonst auch so gerne verwende, um aus diesen an sich inhaltsleeren Sätzen einen unglaublichen langen Blindtext zu machen. Immerhin ist es bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht völlig sinnloses Blabla, sondern ein durchaus lesbarer Fließtext, den man auch verstehen kann.

Leider habe ich keine Ahnung, wie viel Text WordPress braucht, um ein Snippet zu erstellen. Daher weiß ich auch nicht so genau, wie viel sinnlosen Text ich hier noch schreiben muss, wie viel Wörter ich noch gemäß den Regeln der deutschen Grammatik aneinander Reihen muss, damit WordPress zwischen dem gesamten Text und einem Snippet unterscheiden kann. Denn wenn man nur einen Satz schreibt, ist dieser eine Satz auch Inhalt des Snippets. Ich will aber wissen, wie bzw. an welcher Stelle abgeschnitten wird, welcher Teil dann im Newsletter mitgeschickt wird usw.

Ich glaube, das reicht jetzt. Danke fürs Lesen. War hart, oder? :D

Ein Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.