Musik

Was war inzwischen – KW 48

Ich glaube, es wird mal wieder Zeit für ein Was war inzwischen. Mit meinen zwei Jobs habe ich zwar immer noch ziemlich viel zu tun und ziemlich wenig Zeit, aber langsam pendelt sich alles ein und die Doppelbelastung schafft mich nicht mehr so sehr wie zu Anfang. Und die Chemie schwindet ja auch immer mehr aus meinem Körper. Also Zeit, wieder aktiver zu werden. ;)

Was war inzwischen – KW 29

Ein schlimmer Fall von Tiervernachlässigung, in dem wohl auf beiden Seiten die Opfer sind, wurde am 11.09.2013 aufgedeckt und machte Anfang der Woche in den sozialen Medien die Runde – mit teilweise ziemlich unsozialen Meinungsäußerungen bis hin zu Beleidungen. Mögen alle, die sich da für so großartige Tierfreunde halten, im Alter stets jemanden zur Seite haben, der sie vor so etwas bewahrt. Nettes und treffendes Zitat in diesem Zusammenhang irgendwo aufgeschnappt: