Intern

life-sux.org hat Geburtstag

10 Jahre ist es nun her, dass diese Domain auf meinen Namen registriert und freigeschaltet wurde. Für mich war das Anlass genug, in den letzten Wochen endlich mal etwas zu tun, was ich schon seit … ach, keine Ahnung wieviel Jahren vorhatte und was einer der Gründe war, letztes Jahr dieses WordPress-Ding hier zu installieren: Alles von mir geschriebene und veröffentlichte endlich mal in einer Datenbank zusammenzufassen und nicht auf x HTML-Dateien verschiedenen Layouts kreuz und quer auf Festplatten, CDs, teilweise sogar noch Disketten (jawohl!) und das halbe Internet verstreut zu haben. Daher hieß das hier anfangs im Untertitel auch „Ordnung schaffen“. Und wenn es außer dem Domainnamen noch etwas gibt, was seit 10 und noch viel mehr Jahren Bestand hat, dann mein Unvermögen, einmal Begonnenes zuende zu bringen. Dafür hatte ich mir nämlich – ebenso wie für ein eigenes Layout anstelle des 08/15-Wordpress-Mists – als Deadline den heutigen Tag gesetzt und habe natürlich versagt.

Bisher passiert hier nicht viel

Dies liegt aber nicht daran, dass ich keine Lust habe oder mir nichts einfällt, sondern an den vielen Baustellen, die ich wieder einmal gleichzeitig angefangen habe. Wie man rechts an den Links erkennen kann, gibt es ja bereits anderweitig Inhalte, die in WordPress integriert wurden oder noch werden und zu denen ich das Design jeweils anpassen möchte. Das dauert.

No Future

Mein Blog wird besudelt von Spammern. Mein Blog macht mir in der jetzigen Form keinen Spaß mehr. Mein Blog wird immer öfter von neugierigen Leuten gefunden. Es wird Zeit, dass sich etwas ändert.

www.webspeicher24.com

Wer mich gestern besuchen wollte, hat wohl gemerkt, dass meine Domain gesperrt war. Blöderweise hatte ich erst vergessen die Rechnung zu bezahlen und dann konnte ich sie nicht bezahlen. Der August ist bei mir immer knapp, weil die Schule wieder beginnt, was naturgemäß mit immensen Ausgaben verbunden ist, und außerdem das darkinchen Geburtstag hat. Und Ferien sind eh immer teuer. Eigentlich wollte ich dem Provider auch eine E-Mail geschickt haben und um Aufschub bis 1. September bitten, aber auch das habe ich versäumt, weil ich derzeit ein weinig durch den Wind bin.

Zwischenlösung

Das Spam-Problem wurde zwar nicht gelöst, aber zumindest die Symptome gelindert. Auf www.geschreibsel.de habe ich kurzerhand das Gästebuch gelöscht, weil eh keiner reingeschrieben hat, und hier die Seite für die Kommentare umbenannt. So kann ich mich zumindest ein paar Tage mit etwas anderem als Löschen beschäftigen. Jetzt brauche ich erstmal Aspirin. Zwei Flaschen Sekt gestern Abend waren zuviel.

Lebenszeichen

Fast auf die Minute genau ist hier zwei Monate nichts geschehen. Was ist hier los? Sommerferien! Am Mittwoch sind sie vorbei. Es ist zu erwarten, dass hier dann wieder mehr geschieht und ich mich auch um das Kommentar-Spam-Problem irgendwie kümmern werde. Vorschläge zur Lösung werden gerne entgegengenommen.

www.geschreibsel.de – Gästebuch

Irgendwann im Frühjahr hat der Anbieter, bei welchem ich die Gästebücher für all meine Seiten laufen hatte, über Nacht seinen kostenlosen Service einstellen müssen. Heute habe ich es endlich geschafft, ein eigenes Gästebuch online zu stellen. Jetzt habe ich keine Lust mehr, das Gästebuch auch noch für www.life-sux.org umzuschreiben. Vielleicht morgen.

Frühstücksbastelei

Da oben ist jetzt die Navigation. Außerdem gibt es neue Wetter-Buttons und auch die aktuelle Lektüre von www.geschreibsel.de ist wieder im Service-Bereich zu finden.

Blog-Links

Meine Blog-Links-Liste wird ja eher stiefmütterlich behandelt, fällt mir gerade auf. Aber da ich kein allzu fleißiger Leser bin, gibt es da auch eher selten etwas zu aktualisieren. Immerhin haben heute Der Shopblogger! und das law blog dort Einzug gehalten.

Gästebuch

Gestern Abend wies mich ein aufmerksamer Seitenbesucher darauf hin, dass mein Gästebuch nicht funktioniert (403-Error). Da ich bei diesem Anbieter gleich drei Gästebücher habe, könnte dies zu einer mittleren Katastrophe werde, da somit insgesamt fast 500 Gästebucheinträge futsch sind. Ich hoffe jedoch, dass das Problem sich in Wohlgefallen auflösen wird. Tja, und wenn nicht, werde ich wohl endlich die Chance ergreifen, ein eigenes Gästebuch zu schreiben, was ich nun schon seit x Monaten vorhabe…