Missverständnis?

„Als eines der Mittel gegen Terroristen halte ich Folter oder die Androhung von Folter für legitim. Jawohl.“ So schlimm ist dieser Satz gar nicht, wir sind nur alle zu doof um ihn richtig zu verstehen. Denn, wie in der Financial Times Deutschland nachzulesen ist, wissen wir alle nur nicht, was …

Weiterlesen …