Kopf oder Zahl

Eigentlich sollte ich jetzt schlafen. Es ist auch noch nicht so lange her, da habe ich bei Toby im Weblog noch groß rumgetönt von wegen Schlafhygiene und so. Tja, und nun sitze ich hier um zwei Uhr morgens, habe nach drei Stunden Rumwälzen im Bett den Schlafversuch vorerst aufgegeben. Statt …

Weiterlesen …

Schweigen

Für ein paar Tage ist hier Ruhe. Da ich wegfahre, habe ich die Kommentare und auch mein Gästebuch vorübergehend stillgelegt. Spam, Beleidigungen und Verwünschungen sind daher zur Zeit nur per Mail möglich ;-)

Weiterlesen …

Missverständnis?

„Als eines der Mittel gegen Terroristen halte ich Folter oder die Androhung von Folter für legitim. Jawohl.“ So schlimm ist dieser Satz gar nicht, wir sind nur alle zu doof um ihn richtig zu verstehen. Denn, wie in der Financial Times Deutschland nachzulesen ist, wissen wir alle nur nicht, was …

Weiterlesen …

L(ust/aut/eb)los

Seit Tagen schon das gleiche Einerlei. Zu nichts Lust, ein grauenvoller Zustand. Früher pflegte ich in solchen Phasen oft Stunden damit zu verbringen, auf dem Sofa oder auf dem Fußboden rumzusitzen, manchmal auch am Fenster rumzustehen oder umherzulaufen und dabei nichts weiter zu tun als den Gedanken freien Lauf zu …

Weiterlesen …

Personalnot

Laut der Tagesschau benötigt die Agentur für Arbeit mehr Personal für das Arbeitslosengeld II. 24.200 Leute, von denen 10.000 bei den Kommunen „rekrutiert“ werden sollten, 14.200 „durch die Beauftragung Dritter“. Seltsam. Da sitzt man vor einer Datenbank mit 4,443 Millionen (Quelle) Menschen, die einen Arbeitsplatz suchen, und benötigt Hilfe von …

Weiterlesen …

Sushi

Gestern war ich mit einer Bekannten u. a. im SeaLife. Ganz nett. Ich mag Fische, keine Frage, bin selbst Besitzer eines Aquariums und schau sie mir gerne an. Auch sind die Becken ganz nett gemacht. Natürlich ist alles nicht einmal annähernd so groß, wie man es sich nach dem Studium …

Weiterlesen …

Gefrustet

Zwar mag es noch angehen, dass die Rechtschreibprüfung von Word gefrustet nicht kennt, weil es das so im Deutschen vermutlich gar nicht gibt, aber bei den gebotenen Alternativen muß ich doch lachen. Was bitte schön hat man sich denn bei gefaustet gedacht? Ich glaube, ich will das gar nicht wissen…

Weiterlesen …

Bock auf Abenteuer?

Hat jemand Lust mit einer launischen Zicke, die rumschnauzt, wenn sie schlechte Laune hat, oder schmollend schweigt, im Extremfall tagelang, wenn man ihr auf den Schlips tritt, dafür aber in heiklen Situationen äußerst pragmatisch sein kann, ein echtes Abenteuer zu bestehen? Dann melde dich :-)

Weiterlesen …