Soul die 2te

Hm. Irgendwie habe ich durch meinen Zusammenbruch wohl einen Teil meiner selbst bei Soul gelassen, aber leider den falschen Teil. Ich weiß nicht, wie ich es sagen soll. Aufgrund der Ereignisse war es kein Abschied irgendwie, es fehlte was. Jetzt fahre ich wieder, erst nach Franken, dort treffe ich Soul, …

Weiterlesen …

4 Tage ohne Internet

Die Telekom hat gestern den Anschluss gesperrt. Bevor ich weggefahren war, hatte ich noch zwei Überweisungen zur Bank gebracht, um die offenen Rechnungen zu begleichen. Ich kontrolliere meine Kontoauszüge. Offensichtlich sind die Überweisungen nie in der Buchungsstelle angekommen, jedenfalls sind sie nicht von meinem Konto abgebucht worden und einen Brief, …

Weiterlesen …

useless answer

The pilot saw a tall building, flew toward it, circled, drew a handwritten sign, and held it in the helicopter’s window. The pilot’s sign said „WHERE AM I?“ in large letters. People in the tall building quickly responded to the aircraft, drew a large sign, and held it in a building window. Their sign said: „YOU ARE IN A HELICOPTER.“ The pilot smiled, waved, looked at his map, determined the course to the airport, and landed safely. After they were on the ground, the co-pilot asked the pilot how the „YOU ARE IN A HELICOPTER“ sign helped determine their position. The pilot responded „I knew that had to be the MICROSOFT building because, similar to their help-lines, they gave me a technically correct but completely useless answer.“

Ich habe heute ein Gesicht gesehen

Ich habe mich erschrocken, weil es so furchtbar aussah. Tiefe, dunkle Schatten unter den grauen Augen, tote graue Augen. Ich bin wirklich erschrocken. Dann funkelten sie mich auf einmal an, die grauen Augen, hasserfüllt und voller Verachtung. Selten hab ich solch einen Blick gesehen und doch erinnerte mich das Gesicht …

Weiterlesen …