(-: Weihnachten :-)

Kurz nach 14:00 Uhr. Scheiße, verpennt! Und das am heiligen Abend. Aufgewacht, weil’s Handy geklingelt hat, Schatzi wollte wissen, wann sie und ihr Dad denn kommen sollen. „Jetzt nicht!“, knurre ich ins Telephon und nuschele noch ein: „So gegen vier“, hinterher. Ob dann auch das Essen fertig sei, will sie …

Weiterlesen …

PC-Probleme

Meine Wolke ist wirklich treu. J. und ich waren mit Schatzi bei der Advents-Feier in der Schule und haben zwischendurch eine Zigarettenpause eingelegt. J. ging zuerst raus, ich folgte ca. zwei Minuten später, trat vor das Schulgebäude und … *tropf* In diesem Moment wurde auch J. restlos davon überzeugt, dass …

Weiterlesen …

darki und J. beim Weihnachtsbummel :-)

Um 15:00 Uhr kommt J. mich abholen, ich sitze im Schlafanzug am Rechner und chatte. Kaffee ist eh obligatorisch, ein bisschen Blabla, was wir kaufen und wo wir hingehen und dann scheucht sie mich unter Gewaltandrohung ins Bad. Unsere vorweihnachtliche Fresssucht hat meinen Plätzchen-Bestand stark dezimiert, also zuerst in den …

Weiterlesen …

Zettelkrieg

„Der Müll darf auch in die Mülltonne gebracht werden!“ Ein Zettel mit dieser Aufschrift klebte an meiner Mülltüte, die ich – wie es alle hier im Haus machen – vor die Wohnungstür stellte, um sie bei nächster Gelegenheit mit runter zu nehmen. Offensichtlich will mein Vermieter Krieg, weil ich jetzt …

Weiterlesen …

Ich liebe Naddl

Ich gucke – aufgrund meiner Stimmung leicht pervertiert – „life! die lust zu leben“ im Fernsehen. Es ist nicht zu fassen, was Reichs und Geldig für unlösbare Probleme im Leben haben. So wie der Typ mit einer Frisur, bei der jeder Afghane vor Neid ’ne trockene Schnauze kriegen würde, dem …

Weiterlesen …

Blöde Kaninchen

Oh Mann, mein Kaninchen-Bock regt mich auf! Gerade habe ich die Käfige sauber gemacht. Zu diesem Zweck setze ich sie immer zusammen in einen Käfig, weil sie sämtliche Kabel und den Teppich anfressen, wenn ich sie frei rumlaufen lasse. Der Bock hat scheinbar nach einem Jahr immer noch nicht geschnallt, …

Weiterlesen …

Genau wie du

Als Schüler waren mir Elternsprechtage egal, als Mutter finde ich sie lästig. Heute war wieder einer. Während es sonst immer nur positiv war, habe ich diesmal die Quittung für die letzten Monate Kind-Vernachlässigung bekommen. Die Konzentrationsfähigkeit meiner Tochter hat nachgelassen. Das Feuer letztes Jahr und dann noch die Trennung von …

Weiterlesen …

Kontoeröffnung

Heute war ich endlich bei der Post, allerdings verlief es völlig anders als erwartet. Ich musste ein Schriftstück abholen, zwei Briefe wegschicken, ein neues Konto eröffnen und eine CD an einen Bekannten schicken. Für letzteres brauchte ich einen gepolsterten Umschlag, den ich ebenfalls bei der Post kaufte. Ich stellte mich …

Weiterlesen …