Der Tag X

Mein Tag X


Mein persönlicher Tag X war der 6. August 2000. An diesem Tag brannte meine Wohnung ab.

Was zunächst nach einem überwiegend materiellen Problem aussah, hat sich im Laufe der Zeit zu einem einschneidenden Erlebnis in meinem Leben entpuppt. Natürlich ist ein Wohnungsbrand ohne Personenschaden nicht das schlimmste, was einem Menschen passieren kann, aber für mich war es immer unvorstellbar, inwieweit ein solches Ereignis das Leben danach prägt. Ohne es zu wollen begegne ich auch jetzt noch - acht Jahre danach - immer wieder Dingen und Situationen, die mich daran erinnern. Und das ist auch der Grund, warum es diese Seiten immer noch gibt.