Ich bin jetzt schneller

Ein paar Tage war ich dank Unterstützung der Telekom ohne Internet. Die Umstellung auf DSL 6000 erfolgte nicht – wie vereinbart und schriftlich bestätigt – zum 15.03.2007 (also heute), sondern schon einige Tage früher. Das mag zunächst erfreulich klingen, ist es aber nicht für jene, deren Hardware bei dem Tempo nicht mithalten kann. Zu denen zählte ich natürlich. Nun habe ich aber endlich ein neues – und viel schickeres! – DSL-Modem.

Man mag es kaum glauben, aber das schnellere DSL und die Tatsache, dass mein neues Modem nicht über USB, sondern über Netzwerkkabel läuft, machen das Internet deutlich schneller zugänglich für mich. Feine Sache.

Mit Schaudern musste ich während meines ersten Geschwindigkeitsrausches an die gruseligen 56k-Modem-Zeiten denken. Irgendwann muss ich mal meinen PC-Werdegang aufschreiben, der fing ja schon Ende der 80er Jahre an …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.